Griefen wegen ungenügenden talern auf diesem server.

    • Griefen wegen ungenügenden talern auf diesem server.

      Hey liebes Skyroad team,

      In letzter zeit haben viele von meinen freunden sowie zuschauer auf diesem Minecraft-Server gespielt, und relativ schnell auch wieder verlassen. Sie ALLE wurden von dem MOD Levant_de gegrieft. und dies nur wegen nicht genügender taler / ungesichertem Grundstück.

      Levant_de sagt zu seiner verteidigung "Wenn die Spieler keine 5000 taler haben um ihr gründstück zu sichern, dann ist es kein regelverstoß diese zu griefen".
      Es stimmt zwar aber Ich finde es sehr fragwürdig denn:

      1: Levant ist Mod und ich finde es muss nicht sein als mod andere Spieler bis zu 2. Mal am tag zu griefen, vielleicht ist das grundstück ja auch nicht gesichert weil sie kein genügendes geld haben, wer weiss dass ?

      2: Ich habe mir von freunden sagen lassen das der Owner des Servers (Immanuel) strikt gegen griefing ist und dies auch nicht unterstützt, ich würde seine meinung auch gern mal hören!

      3: Neue Spieler sollte man vielleicht darauf aufmerksam machen das sie ihr grundstück überhaupt sichern können. Und wenn sie gegrieft werden wechseln sie logischerweise den server. welches eurem server nur nachteile bringt.

      4: Ich habe mehrere nachrichten von Zuschauern meines Kanals bekommen da sie aus dem grund nichtmehr auf dem server spielen und sich distanzieren.

      Ich möchte levant in keinster weise angreifen oder verletzten, ich habe lediglich meine meinung gesagt.

      Ich werde nochmal ein kommentar unter meinem Skyroad video mit 3.537 Aufrufen anhängen zum Beweis.

      LG: Mauley
      Bilder
      • levant kritik.JPG

        29,85 kB, 855×153, 21 mal angesehen
    • Sehr schön das du Kritik äusserst.

      Also zu erstens und Kill3rHD kann ich nur sagen das ich ihm mehrfach geholfen habe das er in Abwasserstadt ein Grundstück kauft.
      Das hat er 2 mal nicht angenommen.
      Als ich dann schliesslich sein Lager gefunden habe hab ich dieses ausgeraubt und die Sachen verwahrt um sie ihm wieder zu geben.

      Das habe ich auch gemacht und dann wurde sich noch darüber beschwert also habe ich ihn erneut ausgeraubt.

      Wenn du in die Serverregeln schaust wirst du diesen Punkt Griefing auch finden. ;)


      Zu zweitens kann Immanuel sich gern äussern, genug Möglichkeiten seinen Stuff zu sichern gibt es meiner Meinung wenn man ein paar Taler für Grundstück und Miete in die Hand nimmt.
      Wenn man allerdings zu geizig ist dann braucht man sich nicht wundern wenn man gegrieft wird.

      Drittens beantwortet das Team jegliche Fragen so gut es geht und empiehlt ein Grundstück bei Abwasserstadt zu kaufen was aktuell schon 223 Leute beanspruchen.
      Wenn die Leute zu faul sind die Hilfeseiten oder das Wiki zu lesen sind sie meiner Meinung nach selber schuld.
      Wir im Team können nunmal nicht hellsehen.

      Zu viertens kann ich nur sagen das der SV nunmal PVP ist und die Leute sich darauf einlassen und im nachhinein rumheulen.
      Dann sollen sie sich keinen PVP Server suchen sondern eher ein PVM Server oder sonstiges.


      Wir gesagt wir versuchen zu helfen und wenn man unsere Tipps nicht annimmt oder ignoriert ist es eigenes verschulden.
      Dann im Anschluss noch beschweren wenn man seinen Stuff wiederbekommt zeugt dann zusätzlich noch von undankbarkeit da ich den Leuten nur zeigen will wie schnell sie ihren Stuff los sind.

      LG
      levant_de
    • Als ehemaliger Ingamemod geb ich einfach mal meinen Senf dazu, auch wenn ich levant aus Gründen nur ungerne verteidige:

      Es geht ja scheinbar um den SV. Dort spielen die Mods auch ganz normal wie die User und ein Mod ist dann einfach nicht als Mod zu betrachten, wenn er einfach nur mitspielt und sein SV-Ding macht. Er kann also genauso Dinge klauen wie jeder User auch, natürlich darf er seine Modreche die er hat, zB fliegen oder sowas, nicht benutzen.

      Ich hatte da früher auch gerne mal ärger als Mod mit, weil einige User dachten, als Mod spielt man garnicht mit. Doch, machen sie :)
      Er ist in dem Moment einfach als SV User zu betrachten.

      Wollte ich nur mal gesagt haben, vielleicht ises so einfacher zu verstehen.



      mfg Donner123

      Beitrag von Trentox ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Ich gebe levant_de recht. Wenn die Leute keine 5000 Taler haben warum machen sie sich dann eine Stadt? Wenn man gegrieft wird ist man selber schuld weil man seine Stadt nicht gesichert hat. Die Zeile in Levants antwort:
      "Also zu erstens und Kill3rHD kann ich nur sagen das ich ihm mehrfach geholfen habe das er in Abwasserstadt ein Grundstück kauft. Das hat er 2 mal nicht angenommen." Es ist mega asozial ihn zu beschuldigen. Er wollte ihm ja helfen aber wenn er nicht annehmen möchte ist levant aus der Sache raus. Außerdem finde ich es auch asozial wie du Mauley in deinem Beitrag: "Sie ALLE wurden von dem MOD Levant_de gegrieft." levant so darstellst als wäre er richtig asozial und würde Spieler griefen. Auch wenn du am Ende schreibst dass du levant nicht angreifen möchtest. Ich gehe auch noch auf den Satz von levant am Ende ein:

      "Wir gesagt wir versuchen zu helfen und wenn man unsere Tipps nicht annimmt oder ignoriert ist es eigenes verschulden.
      Dann im Anschluss noch beschweren wenn man seinen Stuff wiederbekommt zeugt dann zusätzlich noch von undankbarkeit da ich den Leuten nur zeigen will wie schnell sie ihren Stuff los sind."

      Da stimmt ich ihm zu. Wenn wir versuchen ihnen zu helfen und sie unseren Rat nicht befolgen sind wir aus der Sache raus da wir versucht haben ihnen zu helfen. Wenn sie die Tipps nicht annhemen sind sie selber Schuld.
      Und dann werden die Leute auch noch "angreifend" weil man sie gegrieft hat obwohl man sie davor schützen wollte damit das eben nicht passiert. Es ist jemanden schon passiert dass jemand eine Stadt geclaimt hat welche nicht gesichert war. Danach hat der Spieler dem die Stadt gehört hatte den der die Stadt nun in Besitzt genommen hatte beleidigt, immer wieder hässliche Sachen dahin gebaut wo die Stadt nicht gesichert war. Ich werde hier keine Namen nennen da ich niemand angreifen möchte. Ich bin auch schon wieder vom Thema zu sehr abgekommen aber nochmal an dich Mauley: Das Skyroad Team ist aus der Sache raus sobald die Leute unseren Rat nicht annehmen. Außerdem auch noch einen Moderator in dieser Art anzugreifen finde ich auch nicht in Ordnung. Villeicht solltest du mal ein Video machen indem zu sagst dass wir nichts dafür können. Das mit den griefen hätte auch jemand anders sagen können der Kill3rHD gegrieft hätte.

      Als letzes möchte ich noch auf den Satz von levant eingehen:

      "Drittens beantwortet das Team jegliche Fragen so gut es geht und empiehlt ein Grundstück bei Abwasserstadt zu kaufen was aktuell schon 223 Leute beanspruchen.
      Wenn die Leute zu faul sind die Hilfeseiten oder das Wiki zu lesen sind sie meiner Meinung nach selber schuld.
      Wir im Team können nunmal nicht hellsehen."

      Wenn die Leute zu faul sind um die Regeln zu lesen oder vlt. das Wiki zu lesen können wir nichts dafür. Ganz ehrlich SELBER SCHULD!!!

      ~Trentox
    • Neu

      ich muss hir zu sagen das der spiele laut levant trauf hingewissen wurde wenn der spieler das nicht tut ist er selbst dran schuld und er soll sich bitte nicht aufregen darüber ich bin am anfang drauf hin gewissen worden und bin dan nach abwasserstadt gegangen also man soll sich dan nicht beschweren levant ist zar mod aber im sv ein normaler spieler ich muss sagen hätte ich die base gefunden hätte ich die auch gelootet also wenn man sich dan beschwert ist man nur selber schuld und hättet ihr euch auch beschwärt wenn ich das gemacht hätte nur weil ich knapp 300 spielstunden hab und youtuber bin da es regel kompform war ist das theamer für mich jetzt gegessen wenn. ich will mich auch net mehr trüber aufregen!!!.

      mfg fire