Wie sieht euer Desktop aus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie sieht euer Desktop aus?

      Hallo, Leute!

      Ja, es gibt jetzt so einen müllHAFTEN Treht: Wie sieht euer Desktop aus?

      Und zwar ist gefragt, wie euer Desktop aussieht - logisch. Ihr stellt einfach einen Screenshot ein, noch ein kleines Tutorial dafür:

      Ihr macht einen Screenshot, z.B. mit der Drucktaste: Drückt die "Druck"-Taste, öffnet Paint, drückt Strg + V, Macht euren Namen evtl. noch unkenntlich und speichert das Bild. Alternativ könnt ihr einen Screenshot auch mit professionellen Programmen wie "Greenshot" (Das benutze ich), "Fraps", "Ashampoo Snap 6*) ~ 7*)**)" oder >>anderen<< erstellen, das bleibt euch überlassen, ich möchte euch keine Programme aufschwatzen^^ (//Bei den Links sollten teilweise auch Tutorials sein\\)
      Als nächstes könnt ihr unter diesen Beiträgen in die Antwortbox euer Bild einfügen: Ihr klickt auf das Symbol mit dem Baum in der Mitte und den schwarzen Punkten an den Ecken, dann auf "Durchsuchen" und sucht das Bild im aufpoppenden Fenster, das ihr gespeichert habt und öffnet es. Dann klickt ihr auf Hochladen. Ihr doppelklickt das Bild nun, und stellt bei "Größe" z.B. "Mittel" oder "Groß" ein. Fertig!^^
      Ihr könnt gerne noch kommentieren, wie ihr das geordnet habt oder so...^^
      Screens sind von quasi allen Betriebssystemen erlaubt (Windows, Linux, MacOSX, ...).

      Ich fange gerade eben mal mit meinem Desktop an:
      [ATTACH=CONFIG]8150[/ATTACH]

      Dann gleich mal nen Kommentar zur Anordnung: Der Firefox ist in der Mitte, weil er wichtig ist, und da gleich gefunden werden kann. Mein Zeug zum Arbeiten hab ich rechts, genau wie den Papierkorb, da finden sich wichtige Dateien. App-Symbole pack ich in nen Extra-Ordner, meistens lagere ich die Apps auch i.wo auf den Win 8.1-Startbildschirm ab (davon kann ich nen Screen auch noch nachreichen...). Wichtige oder aktuelle Programme schaffen es, auf dem Desktop zu bleiben, es wird generell nach jeder Installation aussortiert. Unverzichtbar sind die eigenen Dateien (Name zensiert), die Systemsteuerung, Minecraft + der Minecraftordner und ne Verknüpfung zu meiner Cloud (OneDrive). "Dieser Pc", früher "Computer" oder "Arbeitsplatz" ist auch vorhanden, um schnell USB-Sticks oder CDs/DVDs aufzurufen.
      Der Hintergrund wechselt ~alle 3 Monate, eben dann, wenn auf Bing.com was gutes kommt und ich gerade Lust habe, das auf beiden Geräten herunterzuladen und einzustellen. Das hier ist jetzt Singapur, ein Bing-Hintergrundbild vom 02.12.14^^


      Dann wünsche ich noch viel Spaß beim Hochladen eurer Desktops,

      Euer zurro :3




      Anmerkungen:
      *) Hier muss man sich registrieren und bekommt eventuell E-Mail-Newsletter zugeschickt, die man abbestellen kann, wenn man eine Mail von denen öffnet und unten auf den entsprechenden Link klickt; es öffnet sich eine Seite, wo man verschiedene Angebote bestellen oder abbestellen können sollte, bei Fragen: PN an mich.
      **) Auf dieser Seite muss man etwas scrollen, da da viele kostenlos verfügbare Programme sind.